Lesungen/Programme

Im Geiste bleib ich gefräßig,

… zu vieles ist nur mäßig

 

 

Ein Dies und Das aus Klings Schatzkiste – ein Spaziergang durch Menschliches, den Kampf mit der Zeit, die uns manchmal als Freundin, manchmal auch als Widersacherin erscheint, Dialoge mit Unbekannten in der Kneipe, den Wunsch nach Freiheit, die ewig währende Frage nach Gott, eigenwillige Erkenntnisse und Sinnfragen.

Wo stehen WIR als Menschen in dieser Welt?

Was nehmen wir wahr und sind wir gewappnet gegen Kriegslüsterne oder waghalsige Zeitgenossen?

Ein sanfter Wind, ein Sturm, ein AnKLINGen von Wehmut und Heilung – so KLINGt es. Garniert wird es mit zwei Songs, einer Darstellung aus der Schauspielkiste und musikalischer Begleitung.

 

Die Poetin und Entertainerin lässt nichts aus, das Leben von allen Seiten zu betrachten, es zu bereimen und mit kabarettistischen Einlagen ihr Publikum zu umgarnen.
Ihre Worte krachen oder säuseln, sie mimt und gestikuliert, ohne sich aus ihrem schlagkräftigen Motto:

„Das Leben ist kein Ponyhof, eher ein Schweinestall“

herauszuwinden.

Denken Sie nur nicht, Sie treffen eine wütende Teufelin an … Sie werden lachen, manchmal auch dem Weinen zugeneigt sein – oder sie werden sinnieren. Egal wie – Sie werden es lieben!

Lassen Sie sich auf einen lyrisch-musikalischen Abend ein.

 

 

Das Programm wird momentan erstellt. Bis zur Fertigstellung von Flyern und fotografischen Eindrücken bitten wir Sie noch um ein wenig Geduld.