Termine

Vorabinformation:

Am 08. Mai 2020 tritt Sylvia Kling mit ihrem Soloprogramm „Im Geiste bleib ich gefräßig“ im Ringelnatz-Geburtstshaus Wurzen auf – begleitet von der Violinistin Astrid Porzig. Das Programm finden Sie hier.

Nähere Informationen erhalten Sie in den nächsten Wochen.

 

Sylvia Kling und Astrid Porzig

Ich lese am

Freitag, den 07.06.2019 , 18.30 Uhr zum

Literaturfest Meißen

aus meinem Roman „Ab 40 wird`s eng“ – mit musikalischer Begleitung (Violine) von Astrid Porzig aus Dresden.

 

05.10.2018 im Ringelnatz- Geburtshaus, Wurzen

=>  Info Ringelnatz-Verein